Heizung und energiesparende Heizungsanlage

Moderne Heiztechnik: Energiesparend und zukunftsweisend

Wenn es draußen kühl wird, ist es umso wichtiger, zu Hause angenehm warme Räumlichkeiten sowie ein heißes Bad genießen zu können. Als Ihr Fachbetrieb für moderne Heizungstechnik sind wir in Troisdorf und im Rhein-Sieg-Kreis Ihr qualitätsbewusster und leistungsstarker Ansprechpartner für alle Arbeiten im Bereich Heizung. Wir planen und installieren auf Wunsch komplette, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Heizungsanlagen sowohl in Neu- als auch in Altbauten.

Dabei greifen wir auf modernste Technik zurück, die nicht nur besonders effizient und energiesparend, sondern auch sehr umweltschonend arbeitet. Unter anderem installieren wir Heizungen für fossile Brennstoffe wie Öl und Gas, aber auch zukunftsweisende Anlagen wie Wärmepumpen und Solarthermie-Anlagen.


Keine Wärme ohne Heizkörper:

Haus und Wohnung werden nur warm, wenn die Wärme des Heizsystems in die Räume übertragen wird. Diese Aufgabe übernehmen Heizkörper auf verschiedene Art und Weise.


Heizkörper: Funktionsweise und Aufbau

Ein Heizkörper hat die Aufgabe, über die Wärmeabgabe mittels seiner Fläche Räume behaglich warm werden zu lassen: Warmwasser oder elektrischer Strom dienen als Energiequelle und werden in Form von Wärmeenergie genutzt. Bei Heizkörpern, die an ein Heizsystem angeschlossen sind, kühlt das Heizwasser beim Durchlauf ab und wird im Heizkessel erneut auf Temperatur gebracht . Elektrische Heizkörper – darunter Heizlüfter, Heizstrahler, Infrarotheizungen, Wandkonvektoren und die klassische Nachtspeicherheizung nutzen dagegen Strom vom Versorger oder aus Photovoltaik, um einen Raum zu erwärmen.

Bei der Wärmeübertragung werden grundsätzlich zwei Arten unterschieden, die beide für die Aufheizung eines Raums sorgen, jedoch auf verschiedenen physikalischen Prinzipien beruhen: Konvektion und Strahlungswärme.


BRÖTJE Heizungsanlagen


Wartung von Anlagen jeder Größe

Selbstverständlich umfasst unser Leistungsspektrum die Wartung bestehender Heizungsanlagen jeder Größe sowie Reparaturen, sofern möglich. Interessieren Sie sich für eine energiesparende Alternative zu Ihrer derzeitigen Heizung, dann nutzen Sie die Möglichkeit, sich ausführlich, individuell und kompetent von uns beraten zu lassen. Wir zeigen Ihnen gerne unterschiedliche Möglichkeiten auf, in Zukunft zugleich teure Energie einzusparen und unsere Umwelt zu schonen.


Jede Heizungsanlage kann auf Dauer nur einwandfrei funktionieren, wenn die notwendigen Wartungsarbeiten in regelmäßigen Intervallen vorgenommen werden. Diesen Service bieten wir unseren Kunden im Raum Troisdorf und Umgebung ebenfalls an. Wie alle unsere Leistungen führen wir Wartungen an Heizungsanlagen sowohl für unsere privaten als auch für unsere gewerblichen Kunden durch. Selbstverständlich verwenden wir für Wartungs- und Reparaturarbeiten im Sinne höchster Qualität ausschließlich hochwertige Ersatzteile direkt vom Hersteller Ihrer Heizung bzw. von renommierten Markenherstellern.

Förderfähige Wärmepumpen für Energiegewinner

Schaffen Sie neue Perspektiven für das Zuhause Ihrer Kunden mit effizienter und zukunftssicherer Haustechnik auf Basis erneuerbarer Energien.

Sie profitieren von unserer jahrzehntelangen Erfahrung und von erstklassigen Produkten. Ob Einfamilienhaus oder Großprojekt, wir bieten die passende Wärmepumpe für Ihren Auftrag.

Und wir unterstützen Sie bei Planung und Umsetzung mit zahlreichen Tools und einem ganzheitlichen Haustechnik-Konzept, damit Sie zeitsparend arbeiten können.


Für Ihren Erfolg und das nachhaltig gute Gefühl Ihrer Kunden.

Gas-Brennwertanlage

Mit dem WGB EVO wird anpassungsfähiger Heizkomfort neu definiert. Dank Heizleistungen von 2,9 bis 38 kW ist der wandhängende Gas Brennwertkessel ein Allrounder für fast jeden Bedarf. Egal, ob für Ihr Einfamilienhaus oder ein Mehrfamilienhaus – der WGB EVO setzt in puncto Sparsamkeit sowie Wirtschaftlichkeit an jedem Einsatzort neue Maßstäbe. Durch seine automatische Verbrennungs-Optimierung gewährleistet der Wandkessel zudem einen dauerhaft reibungslosen Betrieb – ohne dass Sie zusätzliche Anpassungen vornehmen müssen. Eine Tatsache, die das raumsparende Kraftpaket mit einem Normnutzungsgrad von 109% zusätzlich unterstreicht. Sie werden sehen, dass Sie mit dem WGB EVO dauerhaft Ihre Heizkosten senken – sichern Sie sich außerdem einen Zuschuss in Form von KfW-Fördergeldern.

Mit dem BBK EVO bekommen Sie gleichzeitig extrem wirtschaftliche Wärme und Trinkwarmwasserkomfort für Ihr Zuhause. Bei einer Heizleistung von 2,9 bis 20 kW überzeugt das bodenstehende Gas Brennwertwärmezentrum mit einem Normnutzungsgrad von 109 % auf ganzer Linie. Zusätzlich wird mit 22 kW Leistung über den integrierten 95-Liter-Ladespeicher Trinkwarmwasser bereitgestellt. Ganz gleich, ob Neubau oder Modernisierung, ob im Ein- oder Zweifamilienhaus – mit dem BBK EVO wird Energie effizient und vorausschauend erzeugt.
Übrigens: Die Elektronische Verbrennungsoptimierung EVO sorgt für einen permanent höchsten Wirkungsgrad und eine automatische Gasartenerkennung sowie eine automatische Adaption bei schwankenden Brennstoffqualitäten.

Hybridheizung

Die flexible Anpassung des Wärmeerzeugers an das jeweilige Objekt ist wichtiger denn je. Um dies optimal umsetzen zu können, sind Hybridsysteme die erste Wahl. Besonders die Wärmepumpentechnologie bietet umweltfreundliche Heizlösungen, die sich mit verschiedensten Wärmeerzeugern und unterschiedlichsten Energiearten kombinieren lassen. BRÖTJE bietet hierzu optimal aufeinander abgestimmte Systeme.


Mit der neuen intelligenten IWR Regelung von BRÖTJE besteht die Möglichkeit, einer Kombination aus verschiedenen Energieträgern. Somit können moderne gas- oder ölbetriebene Brennwertgeräte mit effizienten Wärmepumpen erweitert werden, um einen optimierten Betrieb zu realisieren. Beispielsweise lässt sich der Öl-Brennwertkessel BOK mit der Luft/Wasser-Wärmepumpe BLW Split-P kombinieren. Die Geräte sind dafür bereits vorbereitet: In die Wärmepumpe ist ein 40-Liter-Trennpuffer als hydraulische Weiche zur Leistungsregulierung bereits integriert. Zudem findet die innovative Wärmeerzeugerregelung mit IWR Alpha Bedieneinheit und Hybridfunktion immer den Wärmeerzeuger mit der günstigsten Betriebsweise.

Fußbodenheizung

Fußbodenheizungen zählen zu den sogenannten Flächenheizungen und überzeugen mit einer Reihe von Vorteilen:

  • Umweltfreundlicher Niedrigtemperaturbetrieb
    Dank der niedrigen Vorlauftemperaturen von maximal 40 °C erweisen sich Fußbodenheizungen nicht nur als besonders energieeffizient, sondern sorgen auch für geringere Heizkosten. Außerdem können sie problemlos mit klimafreundlichen Wärmeerzeugern wie Solarkollektoren oder Wärmepumpen kombiniert werden, wodurch sich Umwelt und Geldbeutel zusätzlich schonen lassen.
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung
    Als Flächenheizung wärmen Fußbodenheizungen nach dem Strahlungsprinzip und erinnern damit an die angenehm wärmenden Sonnenstrahlen. Verlegt im ganzen Raum sorgen Fußbodenheizungen zudem für eine gleichmäßige Wärmeverteilung.
  • Verbesserte Luftqualität
    Durch das Prinzip der Strahlungswärme werden Staubaufwirbelungen vermieden, was besonders Allergikern zugutekommt.
  • Platzsparende Raumgestaltung
    Mit einer Fußbodenheizung werden die Heizkörper an den Wänden oftmals überflüssig. Das schafft nicht nur zusätzlichen Platz, sondern auch ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten.

Durch die längere Vorlaufzeit eignen sich Fußbodenheizungen vor allem für Wohnbereiche, die über einen längeren Zeitraum warmgehalten werden sollen. Für gelegentlich zu beheizende Räume sind sie unter Umständen weniger gut geeignet. Bei Räumlichkeiten mit besonders großer Heizlast kann sich zudem eine Kombination aus Fußbodenheizung und konventionellem Heizkörper als sinnvoll erweisen.